Einsatz am 01.06.2017 um 18:11 Brandausbruch in einer Zwischenwand bei einem leerstehendem Gebäude Aufgabe der Feuerwehr: Absichern der Einsatzstelle, öffnen der Zwischenwand und mittels C-Angriffsleitung ablöschen Eingesetzte Kräfte:     Feuerwehr St. Pölten - St. Georgen ( örtlich zuständig ) Feuerwehr St. Pölten - Spratzern mit 2 Fahrzeugen ( TLF-A 3000, LF-B                     Ein herzliches Dankeschön an die eingesetzten Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit.
B2 Brandverdacht 3151 St. Georgen Ghegastraße3
News Feuerwehrhaus Ausrüstung Sachgebiete Organisation Jugend Sicherheit Kontakt Chronik Intern